Montag, 12. Dezember 2011

Türchen Nr.12

Heute möchte ich Euch Weihnachtsdeko zeigen, die ich seit etlichen Jahren immer
wieder gerne aufhänge.

Diese beiden Bilder hat uns meine Mutter gestickt, das schöne Winterdorf in Petit Point und den Nikolaus in Kreuzstich. Die Tasse und die beiden Figuren davor hat mir mein Göttergatte geschenkt.

Dieses Stickbild, das mir meine Tochter Lena vor 2 Jahren gestickt hat, verschönert unseren Flur.


Ja, ich werde immer mit wunderschönen Sachen überrascht.
Einen schönen Montagabend wünscht Euch 

Bettina

1 Kommentar:

  1. Hallo Bettina,

    deine Weihnachtsdeko ist wunderschön....ist es nicht ein tolles Gefühl, wenn sie in jedem Jahr wieder aus der Versenkung befreien darf;-)?
    Das geht mir so mit meinen Weihnachtsquilts!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen